Dr. Karsten Hardraht

Chefsyndikus und Leiter des Bereichs Recht
KfW

Dr. Karsten Hardraht ist seit 2016 Chefsyndikus und Leiter des Bereichs Recht der KfW. Er ist verantwortlich für die Steuerung der Rechtsrisiken in der KfW sowie die Konzernsteuerung in Bezug auf die Rechtsfunktionen der Tochterunternehmen. Im Rechtsbereich der KfW sind rund 100 Mitarbeiter beschäftigt. Zuvor hatte Dr. Hardraht Managementpositionen im Vorstandsstab und in der regulatorischen Compliance der KfW inne und war im Rechtsbereich sowie im Beteiligungsmanagement der KfW als Syndikusanwalt tätig. Zur KfW kam er nach fünf Jahren in Wirtschaftskanzleien Anfang 2006. Zuvor Studium in Potsdam und Konstanz, Referendariat in Baden-Württemberg und Promotion an der Humboldt-Universität Berlin.

 

Engagement im BUJ:

  • Mitglied des Präsidiums