News und Jobbörse

Der BUJ ist ein Verband mit sehr aktiven Mitglieder. Hier finden Sie News aus dem Verband, einen Kalender mit allen Verbandsterminen und auch eine Stellenbörse speziell für Inhouse-Juristinnen und Juristen.

News
Juristinnen & Juristen feiern 100 Jahre Frauen in juristischen Berufen

Ein Jubiläum, das zum Feiern einlud! Juristinnen und Juristen – Inhouse & Kanzlei – feierten und machten Pläne für die Zukunft.

Satzungsänderungen zur virtuellen Hauptversammlung: BUJ-Stellungnahme zu geplanten Empfehlungen des ISS 

Der BUJ bittet den Stimmrechtsberater ISS (Institutional Shareholder Services Inc.) um Berücksichtigung der aktuellen Gesetzesänderungen in Deutschland zur virtuellen Hauptversammlung.

100. Jubiläum zur Zulassung von Frauen zu juristischen Berufen

Feiern Sie mit uns das 100. Jubiläum “100 Jahre Frauen in juristischen Berufen” und diskutieren Sie mit uns wie unsere gemeinsame Zukunft aussehen kann und sollte.

General Counsel Roundtable

Themen waren u.a. Legal Operations, Verkauf von Beteiligungen in Russland und Cyber Law.

BUJ/EY Law-Studie zu Legal Operations 2022 / 2023

BUJ und EY Law führen nach der ersten EY Law-Studie zu den Legal Operations in 2020 / 2021 erstmalig gemeinsam eine branchenübergreifende Studie zum Thema Legal Operations in Deutschland für 2022 / 2023 durch.

BUJ-Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Aufsicht bei Rechtsdienstleistungen

Mit seiner Stellungnahme vom 10. Oktober 2022 begrüßt der BUJ den Regierungsentwurf grundsätzlich und regt eine konkrete weitere Änderung an.

Präsidium des BUJ im Amte bestätigt

Die Mitglieder des BUJ wählten in der Mitgliederversammlung am 29. September 2022 die Mitglieder des Präsidiums. Wir gratulieren herzlich!

Bessere Balance zwischen Vertrauen und Regelungsdichte

Beim UJK 2022 adressierte BUJ-Präsidentin Dr. Claudia Junker die dringende Bitte an Bundesjustizminister Dr. Marco Buschmann, für eine bessere Balance zwischen Vertrauen und Regelungsdichte zu sorgen.

BUJ-Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Hinweisgeberschutzgesetzes

Der BUJ begrüßt die vorgeschlagenen Regelungen grundsätzlich und empfiehlt aus Praxissicht konkrete Nachbesserungen.

Sommerliches Netzwerkevent der Regionalgruppe Berlin/Brandenburg in Berlin

Auf Einladung unseres Förderpartners Schürmann Rosenthal Dreyer traf sich die Regionalgruppe Berlin/Brandenburg am 31.08.2022 zu einem sommerlichen Netzwerkevent mitten in Berlin.

RG München netzwerkte wieder im Biergarten 

Da der erste “Stammtisch” ein Erfolg war, trafen sich unsere Münchener Kolleg/Innen wieder im Biergarten.

BUJ-Stellungnahme zum BMJ-Referentenentwurf zur Stärkung der Aufsicht bei Rechtsdienstleitungen

Im Kern begrüßt der BUJ den Referentenentwurf und legt einen ergänzenden Änderungsvorschlag vor.

BUJ-Stellungnahme zum Regierungsentwurf zur Einführung der virtuellen Hauptversammlung

Der BUJ adressiert einen erheblichen Nachbesserungsbedarf am Regierungsentwurf im weiteren Gesetzgebungsverfahren.

BUJ-Stellungnahme zum RefE Hinweisgeberschutzgesetz

Der BUJ hat eine Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Gesetzes für einen besseren Schutz hinweisgebender Personen (Hinweisgeberschutzgesetz) abgegeben.

Gemeinsame Verbändeposition zum Regierungsentwurf zur Einführung virtueller Hauptversammlungen

Anlässlich der diese Woche im Bundestag geplanten 1. Lesung des Regierungsentwurfs zur Einführung virtueller Hauptversammlungen hat sich der BUJ gemeinsam mit BDI, DAI, VCI, Bitkom, GDV und DIRK

Gesetzentwurf zur Einführung der virtuellen Hauptversammlung hält Praxischeck nicht stand

In der BUJ-Pressemitteilung kritisiert BUJ-Präsidentin Dr. Junker den Regierungsentwurf als “totes Recht” insbesondere für größere Publikumsgesellschaften.

BUJ-Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung virtueller Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften

Der BUJ begrüßt den BMJ-Referentenentwurf und ermutigt den Gesetzgeber, dieses Reformvorhaben möglichst zügig umzusetzen.

Statement von BUJ-Präsidentin Dr. Claudia Junker zur aktuellen Lage

Recht und Freiheit! Das steht in der ersten Textzeile unserer (deutschen) Nationalhymne. Diesen Anspruch an ein freies und rechtsstaatliches Leben dürfen nicht nur wir haben, sondern selbstverständlich auch die Ukrainer.

Ausgewählte praktische und berufsrechtliche Hinweise aus dem BUJ TALK zum beA

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zur sog. „aktive Nutzungspflicht“ des beA für Syndikusrechtsanwält/innen.

Wir sind umgezogen: Neue Adresse der Geschäftsstelle in Berlin

Bitte nutzen Sie ab jetzt folgende Adresse:

Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V.
c/o ABC Workspaces
Bertha-Benz-Straße 5
10557 Berlin

Hergen Haas neuer Beisitzer im BUJ-Präsidium

Wir freuen uns sehr, dass Herr Hergen Haas, General Counsel Heraeus Group, im Rahmen der BUJ-Mitgliederversammlung am 21. September 2021 einstimmig als Beisitzer des BUJ-Präsidiums gewählt wurde.

Dr. Timo Hermesmeier im Amt als BUJ-Schatzmeister bestätigt

Wir freuen uns sehr, dass Dr. Timo Hermesmeier, Office of General Counsel / Risk Management (OGC/RM) bei PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Claudia Junker im Amt als Präsidentin des BUJ bestätigt

Wir freuen uns sehr, dass Dr. Claudia Junker, Leiterin Law & Integrity der Deutschen Telekom AG, weiterhin als Präsidentin des BUJ an der Spitze des Verbandes steht.

Rechtswirklichkeit an die Wirklichkeit von Syndikusrechtsanwältinnen und Syndikusrechtsanwälte anpassen

Anlässlich des rechtspolitischen Vorabends des UJK 2021 veröffentlicht der BUJ seine Positionen zur Bundestagswahl 2021.

Allzeit (auch im Urlaub) via beA (empfangs-) bereit?

Seit 01.08.2021 gilt: neue Pflicht für Syndikusrechtsanwält/innen zur Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten bei Abwesenheit ab einer Woche.

Finden Sie im Folgenden ein Informationsschreiben der Fachgruppe Berufsrecht.

Gesetzliche Klarstellung der Zulässigkeit von Drittberatung durch Syndikusrechtsanwälte ist Schritt in die richtige Richtung

Der BUJ begrüßt zudem den geplanten Verzicht auf die Erstreckung eines Tätigkeitsverbots bei Erhalt vertraulicher Informationen.

Weitere Veränderungen an der Spitze des BUJ

Das Jahr 2021 bringt weitere Veränderungen an der Spitze des BUJ: Zum 01. April 2021 begrüßen wir Frau Judith Nikolay als neue Geschäftsführerin des Bundesverbands der Unternehmensjuristen e.V..

Wechsel an der Verbandsspitze

Das Jahr 2021 beginnt mit einer wichtigen Änderung im Präsidium des BUJ: Unser bisheriger Präsident Götz Kaßmann hat sein Amt aus persönlichen Gründen zum 11. Januar 2021

Verordnung zum Geldwäschegesetz nach Auffassung des BUJ verfassungswidrig

Der BUJ positioniert sich zum BMF-Entwurf einer Verordnung zu den nach dem Geldwäschegesetz meldepflichtigen Sachverhalten im Immobilienbereich (GwGMeldV-Immobilien).

BUJ-Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft

Im Rahmen der Verbändeanhörung im Gesetzgebungsverfahren zum Gesetz zur Stärkung der Integrität der Wirtschaft nimmt der BUJ ausführlich Stellung.

Stellenbörse für Inhouse-Juristinnen und Juristen

Als der Berufsverband der Inhouse-Juristinnen und Juristen haben wir einen Fokus: Inhouse-Juristinnen und -Juristen!

 

Exklusiv für Mitglieder sowie deren Unternehmen/Arbeitgeber:

Das ist Ihre Chance für Ihre Stellenangebote: über unsere Stellenbörse erreichen Sie gezielt Unternehmensjuristinnen und Unternehmensjuristen – und auch die, dies werden wollen. Schalten Sie Ihre Stellenanzeige hier in der BUJ-Stellenbörse für Unternehmensjurist/innen sowie Projektmanager/innen in Rechtsabteilungen sowie Legal Operations Teammitglieder.

Sie möchten als BUJ-Mitglied eine Anzeige aufgeben? Schreiben Sie uns gern eine Mail an kontakt@buj-verband.de.

Für Juristinnen & Juristen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Inhouse-Herausforderung? Dann schauen Sie gern die folgenden Ausschreibungen durch und treten Sie direkt mit den suchenden Unternehmen in Verbindung.

Referent Konzernjustitiariat-Wirtschaftsrecht im Bereich Vertragsrecht mit Schwerpunkt Flugzeugwartung und Fuel Einkauf (m/w/divers)

Lufthansa

Start: ab 01.01.2023

Ort: Frankfurt am Main

Veröffentlicht am: 24/11/2022

zur Stellenanzeige
Referent/in Konzern-Justitiariat im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht (m/w/divers)

Lufthansa

Start: ab 01.01.2023

Ort: Frankfurt am Main

Veröffentlicht am: 24/11/2022

zur Stellenanzeige
Volljuristen (m/w/d)

Funk

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Hamburg

Veröffentlicht am: 23/11/2022

zur Stellenanzeige
Referent (m/w/d) Recht

Benteler

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Paderborn

Veröffentlicht am: 23/11/2022

zur Stellenanzeige
Legal Counsel / Syndikusanwalt /-anwältin (w/m/d)

HENSOLDT

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Oberkochen, Taufkirchen, Ulm oder Immenstaad

Veröffentlicht am: 09/11/2022

zur Stellenanzeige
Legal Counsel Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

HENSOLDT

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Taufkirchen

Veröffentlicht am: 09/11/2022

zur Stellenanzeige
Referendariat im Bereich Compliance

Dräger

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Lübeck

Veröffentlicht am: 07/11/2022

zur Stellenanzeige
Volljurist Arbeits- und Tarifrecht

Arbeitgeberverband Gesamtmetall

Start: nächstmöglicher Zeitpunkt

Ort: Berlin, Germany

Veröffentlicht am: 04/11/2022

zur Stellenanzeige
Legal Contract Manager / Legal Counsel (m/f/d) full or part time

ABB

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: Friedberg, Hessen, Germany

Veröffentlicht am: 12/10/2022

zur Stellenanzeige
Compliance Manager (m/w/d)

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: München

Veröffentlicht am: 12/10/2022

zur Stellenanzeige
Compliance Manager (m/w/d) mit ausgeprägten Kenntnissen für Compliance Management Systeme

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: München

Veröffentlicht am: 12/10/2022

zur Stellenanzeige
Compliance Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt in Schwerpunkt in der juristischen Bewertung und Beratung von Kern-Compliance Risiken

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ort: München

Veröffentlicht am: 12/10/2022

zur Stellenanzeige
Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/x)

BMW Group

Start: ab sofort

Ort: München

Veröffentlicht am: 04/10/2022

zur Stellenanzeige
Kalender

Austausch & Diskussion aktueller Themen & Trends sowie praxisorientierte Fortbildungsformate – wir bringen Praktiker zusammen. Im folgenden finden Sie eine Auswahl der nächsten Verbandstermine – einige exklusiv für Mitglieder, andere auch buchbar für Inhouse-Jurist/innen, die noch kein Mitglied sind.

Event
Datum
Ort
Veranstaltung
Sitzung der Fachgruppe IP
29.11.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe zu den Themen "Influencer-Marketing" und "Werbung mit Nachhaltigkeitsaussagen"
Weihnachtsmarktbesuch der Regionalgruppe München am 01.12.2022
01.12.2022
München
Besuch des Weihnachtsmarkts
Sitzung der Fachgruppe Internationales Vertragsrecht
06.12.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe zum Thema "Umgang mit Lieferanteninsolvenzen"
Sitzung der Fachgruppe Banking & Finance
07.12.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe zum Thema "Rückkehr des Zinses und seine Auswirkung auf Industrie und Finanzwirtschaft"
Sitzung der Fachgruppe Legal Technology & Operations am 12.12.2022
12.12.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe zum Thema "Antitrust Policy Update mittels Legal Design"
Sitzung der Fachgruppe Arbeitsrecht
13.12.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe Arbeitsrecht zu den Themen "Krisenmanagement" sowie "Lieferkettengesetz"
Sitzung der FG Kartellrecht
15.12.2022
virtuell
Interne Sitzung der Fachgruppe zu aktuellen Gesetzgebungsverfahren auf EU-Ebene zu horizontalen Kooperationen
BUJ-Zertifikatslehrgang "Legal Operations-Manager" - Teil 1
27.04.2023 bis 28.04.2023
Berlin
"How to Legal Ops!" - lernen Sie in 4 kompakten Tagen unseres Zertifikatslehrgangs von Inhouse-Expert/innen, was dahinter steckt und was Sie tun könn(t)en. Der Lehrgang findet an jeweils zwei Tagen aufgeteilt über zwei Wochen statt. Nähere Informationen finden Sie unter Fortbildungen/Lehrgänge.
BUJ-Zertifikatslehrgang "Legal Operations-Manager" - Teil 2
11.05.2023 bis 12.05.2023
Berlin
"How to Legal Ops!" - lernen Sie in 4 kompakten Tagen unseres Zertifikatslehrgangs von Inhouse-Expert/innen, was dahinter steckt und was Sie tun könn(t)en. Der Lehrgang findet an jeweils zwei Tagen aufgeteilt über zwei Wochen statt. Nähere Informationen finden Sie unter Fortbildungen/Lehrgänge.
BUJ-Zertifikatslehrgang "Digital Legal Counsel"
Präsenz
Experten unserer Fachgruppe Digitalisierung haben den 5-tägigen Zertifikatslehrgang entwickelt, der Unternehmensjurist/innen auf den Einsatz neuer Technologien vorbereitet.
Unternehmensjuristenkongress 2023
13.09.2023 bis 15.09.2023
Berlin, Hotel Steigenberger am Kanzleramt
Das jährliche Klassentreffen der Unternehmensjurist/innen findet 2023 wieder in Berlin statt. Nähere Informationen zu Programm und Buchungsmöglichkeiten werden in Kürze für Sie freigeschaltet.